E-Visum Informationen

Das elektronische Visum-System ermöglicht den Reisenden bestimmter Nationalitätenumn das Visum online zu bewerben. Daher müssen die Personen, die in das Programm des elektronischen Visums enthalten sind, nicht das Visum bei der Botschaft oder beim Konsulat erledigen. Das Visum kann einfach im Internet beantragt werden.

Das ganze Visumverfahren ist schnell und unkompliziert. Zur Beantragung reicht nur aus, ein Formular auszufüllen und erforderliche Unterlagen hochzuladen. Die Bearbeitungszeit beträgt gewöhnlich bis zu 3 Tagen und das E-Visum wird Ihnen per E-Mail zugestellt. Sobald das E-Visum bewilligt ist, müssen Sie nur das Dokument ausdrucken und mitnehmen. Bei der Einreise werden Sie um Vorzeigen des gültigen Reisepasses und des ausgedruckten E-Visums gebeten.

Arten von Visa

Abhängig von dem Zweck der Reise, unterscheiden wir 3 Arte des E-Visums nach Kenia:

Touristenvisum - ermöglicht Reise in touristische Zwecke, wie Urlaub oder Besuch der Familie oder Verwandte. Das E-Visum ist 90 Tage ab dem Ausstellungsdatum gültig und berechtigt zum einmaligen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen. Nach der Verfall des Visum sollen die Reisende das Land verlassen.

Geschäftsvisum - ausgestellt für geschäftliche Zwecke wie Teilnahme an Geschäftstreffen oder Konferenzen, Verhandlungen von Handelsverträgen. Das Visum gilt für 90 Tage ab dem Tag der Erteilung und erlaubt den 90-tägigen Aufenthalt in Kenia. Innerhalb dieses Zeitraums ist die Einreise und Ausreise gestattet. Innerhalb dieses Zeitraums soll der ganze Aufenthalt enthalten.

Transit Visum - berechtigt zum Transit durch Kenia. Das Transit Visum ist 3 Tage ab dem geplanten Einreisedatum nach Kenia gültig.

Ostafrika-Visum - ist für Touristen, die nach Kenia, Ruanda und Uganda zu touristischen Zwecken reisen möchten. Das Visum ermöglicht mehrmalige Einreisen innerhalb der drei Länder mit einem Aufenthalt von bis zu 90 Tagen.

Wir möchten auch hiermit bekanntgeben, dass auch wenn Sie noch kein festes Datum der Reise in Myanmar festgelegt haben, können Sie schon das E-Visum beantragen. Unsere Experten werden dafür sorgen, dass Sie Ihr Visum rechtzeitig bekommen, sodass Sie Ihre Reise mit allen erforderlichen Unterlagen antreten können.

Liste der Nationalitäten, welche das E-Visum online beantragen können

Afghanistan
Albanien
Algerien
Andorra
Angola
Antigua und Barbuda
Argentinien
Aserbaidschan
Australien
Bahrain
Bangladesch
Belgien
Benin
Bhutan
Bolivien
Bosnien und Herzegowina
Brasilien
Bulgarien
Burkina Faso
Cabo Verde
Chile
China
Costa Rica
Côte d’Ivoire (Elfenbeinküste)
Deutschland
Dominikanische Republik
Dschibuti
Dänemark
Ecuador
El Salvador
Eritrea
Estland
Finnland
Frankreich
Französisch Guayana (FR)
Gabun
Georgien
Griechenland
Grönland (DK)
Guatemala
Guinea
Guinea-Bissau
Guyana
Haiti
Honduras
Hongkong
Indien
Indonesien
Irak
Iran
Ireland
Island
Israel
Italien
Japan
Jemen
Jordanien
Kambodscha
Kamerun
Kanada
Kasachstan
Katar
Kirgisistan
Kolumbien
Komoren
Kongo
Kongo, Demokratische Republik
Korea (Süd-)
Korea Nord
Kosovo
Kroatien
Kuba
Kuwait
Laos
Lettland
Libanon
Liberia
Libyen
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Madagaskar
Mali
Malta
Marokko
Marshallinseln
Mauretanien
Mexiko
Mikronesien
Moldawien
Monaco
Mongolei
Montenegro
Mosambik
Myanmar (Birma)
Nepal
Neuseeland
Nicaragua
Niederlande
Niger
Nigeria
Nordmazedonien
Norwegen
Oman
Pakistan
Palau
Palästina
Panama
Paraguay
Peru
Philippinen
Polen
Portugal
Rumänien
Russische Föderation
Réunion (FR)
Saudi-Arabien
Schweden
Schweiz
Senegal
Serbien
Slowakei
Slowenien
Spanien
Sri Lanka
Sudan
Suriname
Syrien
São Tomé und Príncipe
Südkorea
Südsudan
Tadschikistan
Taiwan
Thailand
Timor-Leste
Togo
Tschad
Tschechische Republik
Tunesien
Turkmenistan
Türkei
Ukraine
Ungarn
Uruguay
Usbekistan
Vatikan
Venezuela
Vereinigte Arabische Emirate
Vereinigte Staaten
Vereinigtes Königreich
Vietnam
Weißrussland
Zentralafrikanische Republik
Zunge
Somalia
Ägypten
Äquatorialguinea
Österreich

Ankunftsorte

E-Visum wird ausschließlich bei folgenden Grenzübergangsstellen anerkannt:

Flughäfen:

  • Eldoret International Airport
  • Garisa Airport
  • Jomo Kenyatta Airport – Nairobi
  • Kisumu Airport
  • Lamu Airport
  • Lokichogio Airport
  • Malindi Airport
  • Moi Airport – Mombasa
  • Wajir International Airport
  • Wilson Airport – Nairobi

Grenzübergänge:

  • Busia
  • Isebania
  • Liboi
  • Loitokitok
  • Lungalunga
  • Malaba
  • Mandera
  • Moyale
  • Nadapal
  • Namanga
  • Taveta

Seehäfen:

  • Kilindini Sea Port
  • Kisumu
  • Kuinga
  • Lamu
  • Malindi
  • Mbita
  • Muhuru bay
  • Old port
  • Shimoni
  • Vanga

Erforderliche Unterlagen

Touristische E-Visum und Ostafrika-Visum

  • Foto des Antragstellers
  • Reisepass – Seite mit persönlichen Daten und Foto
  • Hotelreservierungen
  • Rückflugticket

Business eVisa

  • Foto des Antragstellers
  • Reisepass – Seite mit persönlichen Daten und Foto
  • Kopie Ihres Firmenregistrierungszertifikats
  • Personalausweis des Einladers oder Vertreters der Firma in Kenia
  • Kenianischer Ausweis des Einladers oder Vertreters der Firma in Kenia
  • Immigrationsstatusdes Einladers oder Vertreters der Firma in Kenia
  • Fotoseite des Reisepasses des Einladers oder Vertreters der Firma in Kenia

Transit eVisa

  • Foto des Antragstellers
  • Reisepass – Seite mit persönlichen Daten und Foto
  • Hotelreservierungen
  • Rückflugticket
  • Ticket für die Weiterreise

Reisende unter 17 Jahre benötigen kein Visum, um nach Kenia einreisen zu können. Sie benötigen nur einen Reisepass, der innerhalb von dem geplanten Aufenthalt in Kenia gültig ist.


E-Visum beantragen